Ölverkauf Caldera

Die Schwierigkeit eines Touristen der vielleicht nicht nur einen wirksamen Beweis von Landesprodukten sondern auch von anderen italienischen Ortschaften mitnehmen möchte, besteht darin Tourist zu sein. Es ist sehr schwer die Qualität und Authentizität der Produkte, die sich in den Schaufenstern, in Restaurants und örtlichen Werbungen darstellen, zu identifizieren. Die Ölmühle Caldera hat ein Projekt mit einem innovativen Showroom entwickelt, der dem Kunde und erbraucher entspricht und das Ziel hat einen qualitativen Beweis der italienischen Gastronomie zu schaffen..

Wie garantiert man die Exklusivität dieser Auswahl? Ugo Caldera. Ugo Caldera, Träger einer langen Öltradition, verwandelt die Produktion des Gardasees Extravergine Olivenöls in eine leibhaftige Philosophie, die alltäglich auf den Tisch jeder Familie stehen kann. Darum verbringt er seine ganze Arbeitserfahrung kooperative und auf gegenseitiger Wertschätzung basierende Beziehungen mit anderen Erzeugern, die die besondere Auszeichnung „Made in Italy“ erzielen, zu begründen

Ugo Caldera ist ein Schauspieler, der die Welt des Öls und des Essens allgemein interpretierte und für die gastronomische Exzellenz eintrat. Ein Leben auf der Suche nach der feinsten Gaumenfreude. In seinem Showroom der Caldera Ölmühle stehen den Touristen sowohl Eleganz als auch Qualität und Innovation zur Verfügung.

Selbstverständlich ist das Öl Erstprodukt des neuen Ausstellungsraums, wobei es auch andere faszinierende Markenprodukte gibt. Dieselbe Caldera Produktpalette erlaubt, Olivenöle vom Bereich Alto-Garda, sowie eine Vielfalt von Öltypologien mit Herkunft verschiedener Regionen mitzunehmen.

Trotz des geringen Preises nimmt diese Serie dreierlei Öle, die durch unterschiedliche Verpackung gekennzeichnet und in verschiedenen Formaten angeboten wird, einen wichtigen Platz am täglichen Tisch für einen köstlichen Genuss ein. Im Mittelpunkt der Produktion stehen zwei wichtige Etiketten: das Grand Cuvée Ugo Caldera, von langer Tradition und sorgfältiger Auswahl, und das Dop del Garda, ebenso bedeutungsvoller Beweis des Gebiets. Außerdem stellt Caldera vier Erzeugnisse die aus einer Monokultur vor, welche sich von der Gewohnheitsvorstellung entfernen und die nur mit einer Art Oliven produziert werden

Wer und was garantiert diesmal das Qualitätsmerkmal dieser Ölauswahl? Tausende Restaurants und MeisterköchInnen von der ganzen Halbinsel. Jederzeit kann diese Palette dieser großen Produktion gekostet werden. Daher erwarten wir Sie in dem Showroom der Caldera Ölmühle für eine elegante, qualitative und innovative Kostprobe!

Showroom und Verkostungen

Olio extravergine d'oliva